Kommunikation – im Team, mit Patienten, mit den Leitenden, mit Kollegen

Übersicht

Do 02.12.2021 / 09.00 Uhr bis ca. 16.30 Uhr

Kursbeschreibung

Grundlagen der Kommunikation als Basis für die kommunikativen Techniken für leitende Situationen im Alltag.

„Zeige mir Deine Mitarbeitenden und ich weiss, wer Du bist.“

Führungs- und Leitungsaufgaben bedeuten Kommunikation – souverän, professionell und konstruktiv.


Die Teilnehmenden:

werden sich dem Stellenwert und der Bedeutung der persönlichen Grundhaltung und der persönlichen Einstellung als Basis für ein gutes Führungsmanagement bewusst;
reflektieren ihre Rolle und ihre Aufgaben als MPK;
tauschen sich mit anderen MPK aus;
erhalten Tipps und Anregungen für die Aufgaben im Alltag; 


Kursinhalt

Grundsätze für das Führungskonzept
Erwartungen an Führungskräfte aus verschiedenen Perspektiven
Die Rolle und Funktion der MPK - das Profil
Hintergründe und Modelle als Basis für das Führungsverständnis
Führung und Kommunikation – Empfehlungen für die tägliche Führungspraxis
Der Mensch im Führungsprozess (Generationen, Kulturen, Charakteren, …)
Leitfäden für verschiedene Gesprächssituationen
Tipps und Anregungen für die tägliche Praxis

 

Kursleitung

Sieglinde Hölzli, Metabasis, Heiningen

Teilnehmerzahl

Mindestens 16, maximal 24 Teilnehmende

Kurskosten

SVA-Mitglieder: CHF 155.--
Nicht-SVA-Mitglieder: CHF  195.--

Anmeldung

Online-Anmeldung

Information

E-Mail [email protected]

Anmeldeschluss

02.11.2021

Betreffend Absage der Teilnahme oder Nichterscheinen zum Seminar gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des SVA.

AGB

Lesen

Ort

8400 Winterthur
Kursdaten
Do. 02.12.2021 09:00 – 16:30
Anmeldeschluss
Di. 02.11.2021
Credits bei Abschluss
6
Freie Plätze
11
Kurskosten
Nichtmitglieder CHF 195.–
SVA Mitglieder CHF 155.–