Home

Aktuell

09.04.2021
News aus dem Bildungsbereich – SVA goes „peripher“
Dank unseren digitalen und hybriden Bildungsangeboten sind wir in der Lage, künftig viel besser auch die Bildungssüchtigen in den Peripherien zu bedienen.
29.03.2021
Einen digitalen Fussabdruck hinterlassen – wie geht denn das?
Der SVA, bekannt für die Entwicklung von fachlich hochstehenden und interessanten Weiterbildungen, nahm sich 2019 vor, eine neue, einzigartige Weiterbildungsreihe für die medizinische Praxiskoordinatorin zu gestalten.
23.03.2021
Neue Austausch- und Informationsplattform zur Prävention
Mit www.prevention.ch  wurde eine neue Austausch- und Informationsplattform zur Prävention in den Bereichen Sucht, nichtübertragbare Krankheiten und psychische Gesundheit lanciert. Die Plattform, die sich in erster Linie an Fachleute richtet, wird vom Bunde...
01.03.2021
News aus dem Bildungsbereich – SVA goes „hybrid“
Im Moment nicht mehr wegzudenken sind unsere zweiwöchentlichen interaktiven Covid-Impfschulungen für unsere medizinischen Praxisfachpersonen. Ein Arzt und eine MPA-Lehr- und Covid-Impfperson informieren und lassen Raum für offene Fragen:
01.03.2021
PEPra: Ein Gesamtpaket für Prävention in der Grundversorger-Praxis
Der SVA beteiligt sich am Projekt «PEPra – Prävention mit Evidenz in der Arztpraxis». Das Projekt wird von der FMH und weiteren Partnern geführt und wird von der Stiftung Gesundheitsförderung Schweiz unterstützt. Ziel des Projektes ist es, bis 2024 ein koordiniertes Gesamtpaket für Präventio...

Nächste Veranstaltungen


ONLINE- Rauchstoppberatung


Ort
Online

Wann
Di 01.06.2021 / 19.30 Uhr Weiterbildung

SVA-Credits
Für den Besuch dieser Veranstaltung erhalten Sie 1 SVA-Credits.


 

 

Referentin:

Suzanne Kristiansen, Rauchstoppberaterin, Kantonsspital Obwalden

Sponsoren:

Pfizer AG, Zürich

Lungenliga Zentralschweiz, Ebikon



Anmeldung bis 25.05.2021
Online-Anmeldung

Information
Claudia Affentranger
[email protected]


Eintrittspreise:Mitglieder, Passivmitglieder, Lernende kostenlos
Nichtmitglieder Fr. 20.-


Für unentschuldigte Absenzen werden nachträglich SFr. 20.- in Rechnung gestellt.


Bei Verhinderung zur Teilnahme am Anlass bitten wir um rechtzeitige Abmeldung. Abmeldungen werden berücksichtigt bis einen Tag vor dem Anlass.


Online Anmeldung


Um die Anmeldung zu erleichtern und den Kurs nach der Teilnahme in Ihrem Online-Testatheft registrieren zu können, müssen Sie sich als SVA-Mitglied einloggen



« zurück