Schönstes Herbstwetter zum Geburtstag

Der 50. SVA Davoser Kongress ging letzten Sonntag zu Ende. Geblieben sind viele grossartige Eindrücke, hochkarätige Vorträge, lehrreiche Workshops, spannende Gespräche und eine gute Stimmung! Zum 50. Kongress-Jubiläum und zum verpassten 40. Geburtstag des SVA, hat der Kongress bereits am Donnerstag mit einem Jubiläumsprogramm gestartet - for members only. Die Teilnehmenden genossen ein spannendes Rahmenprogramm bei bestem Wetter und ein Jubiläumsbankett der Extraklasse. Highlight des Abends war der Berner Oberländer Musiker «Ritschi», bekannt als Frontmann der Band «Plüsch».

Kongressthema: Meilensteine

Natürlich wurde nicht nur gefeiert: Freitag bis Sonntag waren auch dieses Jahr reserviert für die Weiterbildung. Neben den Feierlichkeiten liess auch das spannende Fachprogramm kaum Wünsche offen: Es wurde nicht nur über die Meilensteine aus der Medizin, geprägt von Erkenntnissen aus Forschung und Innovation, sondern auch über die Meilensteine im Beruf der MPA und das sich gewandelte Berufsbild gesprochen. An dieser Stelle ein grosses Dankeschön an die Referentinnen und Referenten, die den Weg nach Davos auf sich genommen haben und zum Gelingen des Kongresses beigetragen haben!

Impressionen vom Jubiläumskongress

Für alle diejenigen, die den diesjährigen Kongress verpasst haben: wir hatten auch dieses Jahr ein Kamerateam und einen Fotografen vor Ort, die die schönsten Augenblicke festgehalten haben. Gern zeigen wir Ihnen an dieser Stelle bereits einen kurzen Trailer zum diesjährigen Kongressvideo, welches in wenigen Wochen in voller Länge verfügbar sein wird. Auch haben wir bereits die schönsten Schnappschüsse herausgesucht. Und wenn Sie die letzten Tage live mit uns in Davos verbracht haben, erwacht bestimmt die eine oder andere Erinnerung wieder zum Leben.

Der vollständige Rückblick zum 50. SVA Davoser Kongress erscheint in der nächsten Ausgabe der PraxisArena, Mitte Dezember.