SVA-Logo

###USER_title### ###USER_last_name###

 

Newsletter Januar 2018

Stolz und erfolgreich blickt der SVA auf das vergangene Jahr 2017 zurück. Viele Arbeiten konnten enthusiastisch erledigt werden und erste Schritte für das kommende Jahr 2018 sind vorbereitet.

Mitgliedschaft Medizinische Sekretärinnen und Medizinische Sekretäre

Seit Mai 2017 können Medizinischen Sekretärinnen und Medizinische Sekretäre beim SVA Mitglied werden. Sie erhalten dieselben Vorteile welche auch den MPA durch die Mitgliedschaft gewährt werden. Zudem setzt sich der Berufsverband für den öffentlich-rechtlichen Berufsabschluss der Medizinischen Sekretärinnen und Medizinischen Sekretäre ein.

Erfolgreiches QV

Aktuell ist der Beruf der Medizinischen Praxisassistentin auf dem Vormarsch. Im Vergleich zum Sommer 2016 haben in diesem Jahr über 80 Lernende mehr am QV teilgenommen. Von den insgesamt 1028 geprüften Absolvierenden bestanden über 90%. Der SVA gratuliert den neu gebackenen MPA und wünscht Ihnen auf Ihrem weiteren Lebensweg alles Gute und viele positive Erfahrungen.

 

Blick in die Zukunft

Röntgenfortbildung

Das BAG veröffentlichte neue Richtlinien in Bezug Röntgenfortbildung. Neu müssen MPA, welche Röntgenaufnahmen in der Praxis durchführen, innerhalb von 5 Jahren eine Röntgenfortbildung von 8 Lektionen nachweisen. Die Fortbildung beinhaltet das Wiederholen und Aktualisieren von Gelerntem, Strahlenschutzmassnahmen, neue Entwicklungen sowie gewonnene Erkenntnisse aus dem Betrieb. Der SVA wird bereits im 2018 Röntgen-Fortbildungsblöcke anbieten. Kontaktieren Sie die SVA-Webseite. Es werden ab Januar 2018 laufend neue Kurse aufgeschaltet.

Weiterbildung 2018

Das Kursangebot wird laufend erweitert: Neu finden Sie ein spannendes Kleinchirurgie-Modul, einen Resilienz-Kurs sowie eine Seminarreihe speziell für MPK. Zudem unterstützen wir die Förderung der Sprachkompetenz und bieten einen Französisch-  und Italienisch-Kurs an. Wir sind an der Entwicklung eines "Praxisapotheke"-Moduls sowie eines Kurses "Umgang mit schwierigen (aggressiven) Patienten" und überarbeiten das bereits vorhandene Rheuma-Modul. Unser Kurs "Impfen im Praxisalltag" hat selbst beim BAG positives Echo ausgelöst (Nationale Strategie zu Impfungen). Wir bleiben am Ball...

Das SVA Zentralsekretariat zieht um

Ab dem 01.02.2018 zieht das Sekretariat des SVA an einen neuen Standort. Die neue Anschrift lautet:

SVA Zentralsekretariat, Elfenstrasse 19, Postfach 1010, 3000 Bern 6.

Die Telefonnummer sowie E-Mail Adresse bleiben unverändert.

Kongress Davos

Selbstverständlich wird auch der bekannte Davoser-Kongress durchgeführt. Vom 02.11.2018 bis 04.11.2018 befassen wir uns mit dem Schwerpunktthema „Kopfsache“. Auch die MPK wird in Davos voll auf ihre Kosten kommen.

Verbandszeitschrift PraxisArena

Nach über 20-jähriger Treue gibt Bea Birnbaum ihre Tätigkeit als Chefredakteurin der Verbandszeitung PraxisArena per Ende 2018 leider ab. Die Mitglieder des Zentralvorstandes des SVA haben entschieden, dass die PraxisArena mit einem etwas neuen Design unbedingt weiterleben muss. Eine Fachgruppe soll gebildet werden, bestehend aus einem Team von MPA und MPK. Interessentinnen oder Interessenten melden sich bitte per Mail bei der Zentralpräsidentin Nicole Thönen (nthoenen@sva.ch).

Newsletter abmelden | Daten ändern | Website | Impressum | ©2018 SVA