SVA-Logo

###USER_title### ###USER_last_name###

 

Das SVA Zentralsekretariat ist umgezogen

Am 01.02.2018 ist das Sekretariat des SVA erfolgreich an seinem neuen Standort eingezogen.

Die neue Anschrift lautet: 

Zentralsekretariat SVA, Elfenstrasse 19, Postfach 1010, 3000 Bern 6

Die Erreichbarkeit per Telefon unter 031 380 54 54, Fax 031 381 04 57 sowie E-Mail sekretariat@sva.ch bleiben bestehen.

Der Arbeitsalltag einer MPA - Aufgaben und Pflichten - Ein toller Beruf! Schau Dir dieses Video an und staune!

Auf der Homepage der schweizerischen Berufsberatung ist ein neues Video über die MPA aufgeschaltet. Eindrucksvoll wird der Beruf der MPA in allen Bereichen vorgestellt. Auch über die Weiterbildungsmöglichkeit zur MPK gibt das Video wertvolle Informationen. Zum Video >

Unsere Weiterbildungsangebote - am Puls der Zeit

Am 27. April starten wir in Solothurn erstmals mit einem Französisch- und Italienisch-Kurs. Auch hier kann man sich noch anmelden. Dank eurem Echo planen wir Ende 2018 einen Englisch-Kurs in Zürich. Noch in diesem Herbst sollte ein Seminar "Qualitätssicherung in der Patientenapotheke" erstmals in St. Gallen angeboten werden. Die MPK-Seminarreihe ist erweitert worden durch die Angebote "Kommunikation/Triage" und "Digital - am Puls der Zeit". Stöbern Sie selbst unsere Angebote auf unserer Webseite durch.

Weiterbildungsmodul DIR (Dosisintensives Röntgen) wird zu EKA

Das BAG hat entschieden, dass die Formulierung "Dosisintensive Röntgenaufnahme" umbenannt werden muss. Neu spricht man von der "Erweiterten konventionellen Aufnahmetechnik".

Diese Änderung der Bezeichnung zwingt auch den SVA dazu, vermehrt von EKA und nicht mehr von DIR zu sprechen. Unterlagen sowie Informationsmaterial wird in absehbarer Zeit angepasst werden.

E-Health und Digitalisierung - alles mit dem Computer
Auch wenn wir nicht wollen, ohne PC läuft nichts mehr!

"Internetgesundheit" Jede von uns kennt den Patienten, der am Telefon bereits seine genaue Erkrankung beim Namen nennt. Herr Google ist der bekannteste Notfallarzt!

Neben steigender Information von Patienten, steigt auch die Digitalisierung in der Praxis. Wie gehe ich als MPA mit der immer mehr aufkommenden E-Health-Situation um? Was muss mein MPA-Team wissen und können, um in diesem WWW-Dschungel den Überblick zu bewahren?

Jede Praxis bzw. jede Mitarbeiterin ist von der Digitalisierung betroffen. Was bedeutet es mit einem voll digitalisierten System in der Arztpraxis zu arbeiten? Was kann ich als MPA unternehmen, um einen Systemabsturz zu verhindern? Oder was mache ich, wenn es doch geschieht?

Internet und Gesundheit
Nimm dir doch bitte einige Minuten Zeit und beantworte die 5 Fragen mit folgendem Link auf unserer Homepage! Zu den Fragen >

Der SVA entwickelt für Dich eine Weiterbildung bezugnehmend auf Deine Interessen und Wissenslücken! Wir impfen Dich gegen alle Viren, die Dich in der E-Health-Zukunft erwarten!

 

 

Newsletter abmelden | Daten ändern | Website | Impressum | ©2018 SVA